Hakan und die innere Welt

 Hey ihr lieben, Jenni Hapunkt hier!

Heute möchte ich über Hakan schreiben. Jennifer Herbrich hat ja schon mehrfach gesagt das Hakan schlechter Umgang für uns sei. Und langsam merke nicht nur ich sondern auch Aleks und die anderen auch das es stimmt. Klar hat Hakan uns gutes getan und uns einiges ermöglicht, keine Frage! Jedoch muss ich auch noch sagen das er in letzter Zeit immer destruktiver geworden ist.

Hakan will seine innere Welt auf unser System übertragen, dabei entspricht Hakans System allen schlechten von unser Seite aus gesehen. Wir haben inzwischen sogar das Gefühl das Hakan uns absichtlich immer weiter von Jennifer Herbrich weg bringt. Und die Probleme werden durch Hakan immer schlimmer. Darum will Aleks auch das DXM Programm wieder neu aktivieren, um aus unserer Sammlung an Erinnerungen alles über Hakan raus zu suchen und dann entsprechend zu schauen ob und welchen Schaden Hakan Casar bereits innerhalb der inneren Welt angerichtet hat!

Ich habe bereits unser Beschützerpersönlichkeit, Michelle Quase schon gesagt das sie Hakan aus der inneren Welt löschen und ihn am besten vernichten soll. Das ist ja auch deswegen relativ einfach weil Aleks, Lisa Calighan, Jonny, und einige andere (für sich) festgestellt haben das die Matrix Realität ist.

Hakan unterdrückt unser dissoziatives System und versucht zu verhindern das wir uns so entfallten können wie wir wollen oder sollten. Hakan ist ein perfekter Aufhänger zum Thema falsche Freunde. Auf jeden Fall kontrolliert der Graumannsweg 6 das DXM Programm, was der Bruder von Hakan für sich versucht zu nutzen, und der Graumannsweg 6 hat schon begonnen gegen seinen Bruder zu agieren. Damit schlägt die negative Energie auf Hakan zurück.

Herr Brandl meinte damals wir wären Rachsüchtig, jedoch trifft dies wohl hauptsächlich auf Aleksandar Omerasevic zu, aber wenn jemand unsere innere Welt angreift, dann müssen wir uns auch verteidigen.

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wieder weit unten?

Milica Omerasevic

Diagnose Offiziell